The Next Generation

Es sind die kleinen Momente, die im Verlauf einer Fußballkarriere für großes Glück sorgen. Davon ist Jessica Wich überzeugt. Das Lob der Mitspielerinnen für einen gewonnenen Zweikampf, die Freude nach einer Verletzungspause wieder auf den Rasen zurückzukehren und klar, auch jeder Torerfolg. Sei es im Training oder im Spiel. Ihre 13 Jahre jüngere Mannschaftskollegin Lisanne Gräwe kann ihr da nur zustimmen.

Gräwe & Wich

Jessica Wich wird im Sommer ihre Karriere beenden. Auch wegen einiger Verletzungspausen und dem im Anschluss harten Weg zurück aufs Spielfeld. Während ihre Karriere sich dem Ende neigt hat die von ihrer 18-jährigen Teamkollegin Lisanne Gräwe gerade erst begonnen. Wich hat bereits das geschafft, wovon Gräwe noch träumt. Unteranderem das Gewinnen der Champions League und der U20 Weltmeisterschaft. Nach ihrem Karriereende konzentriert sich „Jess“ erst einmal auf ihre Karriere neben dem Fußball. Dass sie aber Bayer 04 vielleicht auch weiterhin treu bleiben wird, könnte sie sich vorstellen, wobei hierbei auch andere Vereine und Tätigkeiten infrage kommen. Mit den Erfahrungen ihrer eigenen Fußballerinnen-Karriere würde sie die Wiedereingliederung von Langzeitverletzten interessieren. Kommt es irgendwann dazu, würden beide der Fußballwelt erhalten bleiben.

Jetzt neu!

ELFEN MAGAZIN

Fußball | Sport | Lifestyle | Business

FLYERALARM ELFEN Magazin

Kontakt

ELFEN Magazin
Alfred-Nobel-Str. 18
97080 Würzburg

+49 931 46584-2752
info@elfen-magazin.com

© Copyright 2022 - ELFEN Magazin